Folklorismus
Folklorismus ist ein Begriff, der in der Volkskunde diskutiert und später Eingang in die Alltagssprache fand. Er geht zurück auf die Ausführungen des Münchner Volkskundlers Hans Moser: Mit seinem 1962 erschienenen Aufsatz Vom Folklorismus in unserer Zeit und dem zwei Jahre später erschienenen Beitrag Folklorismus als Forschungsproblem der Volkskunde regte er eine lang andauernde Fachdiskussion an. Moser wollte Folklorismus als „Vermittlung und Fortführung von Volkskultur aus zweiter Hand“ verstanden wissen. Anhand von Beispielen aus der Brauchforschung versuchte er nachzuweisen, dass die „spielerische Nachahmung volkstümlicher Motive in einer anderen Sozialschicht“ zwar schon vor dem Zweiten Weltkrieg üblich gewesen sei, der Folklorismus aber durch eine kommerzielle Nutzung, beispielsweise durch Werbung und Tourismus, gekennzeichnet ist.
Mosers Überlegungen seien - so der bald geäußerte Vorwurf, der im Zusammenhang mit der so genannten volkskundlichen „Folklorismusdebatte“ formuliert wurde - einem „Reliktdenken“ (Bausinger) verhaftet. Außerdem schwinge in ihnen die Idee einer „Urfunktion“ (Köstlin) mit.
Während noch in den 1970er und 1980er Jahren das Problemfeld innerhalb der Volkskunde rege diskutiert und weiter entfaltet wurde, flaute die Debatte während der 1990er Jahre ab. Der Volkskundler Martin Scharfe, der selbst den Begriff mehrmals kritisierte, schlug unlängst vor, den Prozess allgemeiner und wertfreier als „Kompromissbildung“ zu verstehen.
Fakelore ist eine noch stärker als Folklorismus abwertende Bezeichnung für gezielt fabrizierte Folklore.

Dies ist ein Auszug aus dem Artikel Folklorismus der freien Enzyklopädie Wikipedia. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Auf de.wikipedia.org wurde der Artikel Folklorismus in den letzten 30 Tagen 130-mal aufgerufen. (Stand: 21.08.2013)
Bilder zu Folklorismus
Vorschaubild:
Original:
- Anzeigen -
Suchergebnisse bei Google und Bing
1
>30
1
Folklorismus – Wikipedia
Folklorismus ist ein Begriff, der in der Volkskunde diskutiert und später Eingang in die Alltagssprache fand. Er geht zurück auf die Ausführungen des Münchner ...
de.wikipedia.org/wiki/Folklorismus
2
>30
2
Duden | Folklorismus | Rechtschreibung, Bedeutung, Definition
Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Folklorismus' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache.
www.duden.de/rechtschreibung/Folklorismus
3
>30
3
Bräuche & Sitten | Folklorismus
Der Begriff Folklorismus geht zurück auf den Münchener Volkskundler Hans Moser im Jahr 1962, welcher zwei Aufsätze zu diesem Thema schrieb und hiermit ...
braeuche-sitten.de/folklorismus.html
4
>30
4
Fakelore and Folklorismus « Perrymecium
Fakelore and Folklorismus. A lot of these notes have been outdated by the invention of Wikipedia, but I'll present it anyways. Fakelore is considered the cowpies ...
www.perrymecium.com/folklore/fakelore-and-folklorismus/
5
>30
5
Folklorismus - Universal-Lexikon
Folklorịsmus der, , nach H. Moser »Vermittlung und Vorführung von Volkskultur aus zweiter Hand«; volkstümliche Überlieferungen (Folklore) erscheinen dabei ...
universal_lexikon.deacademic.com/238971/Folklorismus
6
>30
6
Das 20. Jahrhundert Folklorismus - Musikschule Söder
Folklorismus Die Ursprünge des Folklorismus liegen im 19. Jahrhundert, das durch das Aufkommen nationaler Strömungen in Europa gekennzeichnet war.
www.musikschule-soeder.de/Aktuelles/publikationen/206.htm
7
>30
7
Folklorismus - Arcor.de
Folklorismus. Begriff „Folklorismus“: „seiner Herkunft nach ein englischer Sammelbegriff für Kunde oder Wissen des Volkes, d.h. Volksüberlieferungen.
home.arcor.de/musikseite/neu/folklorismus.htm
8
>30
8
The Adaptation of Folklore and Tradition (Folklorismus) - jstor
I SHOULD have called this paper 'Folklorismus,' because that is what it is about ... Folklorismus is one of those rather cumbersome Germanic terms that scholars.
www.jstor.org/stable/1259975
9
>30
9
Da capo: Folklorismus 321 - TOBIAS-lib
Der Begriff Folklorismus hat in der deutschen Volkskunde nunmehr eine. 25jährige ... Wort und der Begriff Folklorismus lassen offensichtlich auch theoretische.
tobias-lib.uni-tuebingen.de/volltexte/2010/4847/pdf/Bausinger_Hermann_Da_capo_Folklorismus.pdf
10
>30
10
dict.cc | Folklorismus | Wörterbuch Englisch-Deutsch
Übersetzung für Folklorismus im Englisch-Deutsch-Wörterbuch dict.cc.
www.dict.cc/?s=Folklorismus
Suchergebnisse für "Folklorismus"
Google: ca. 14.400
bing: ca. 15
Folklorismus in der Wissenschaft
Da capo: Folklorismus
1. Juni 2010 ... Der Begriff Folklorismus hat in der deutschen Volkskunde nunmehr eine 25jährige Karriere hinter sich1 - eine steile Karriere, und schon das ...
[PDF]Der nationale Diskurs unter Einfluß von ... - bei DuEPublico
und Folklorismus. Zur Entwicklung serbischer Selbstwahrnehmung. Von der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen, Standort ...
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich: Amazon.de ...
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich: Amazon.de: Manfred Sailer: ... Benotung: 2, Universität Regensburg (Institut für Volkskunde/vergleichende ...
[PDF][Beginn – Ausgabe D]
Zur Theorie des musikalischen Folklorismus: Idee, Funktion und Dialektik ... biet des Folklorismus ebenfalls ein eigenes Konzept vertritt. I. Ontologisch-normative ...
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich (eBook, PDF ...
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich (eBook, PDF). Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2, Universität ...
Serbische Identität zwischen politischer Radikalität, Folklorismus ...
... Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Osteuropainstitut), Veranstaltung: Nations- und ... Serbische Identität zwischen politischer Radikalität, Folklorismus und ...
Bücher zum Begriff Folklorismus
Serbische Identität zwischen politischer Radikalität, ...
Serbische Identität zwischen politischer Radikalität, ...
Sonja Vogel, Sonja Vogel, 2009
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Ausland, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Freie Universit t Berlin, Veranstaltung: Nations- und Nationalstaatsbildung in Serbien, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch ...
Frau Antje bringt Holland
Frau Antje bringt Holland
Sophie Elpers von Waxmann, 2005
Die in Deutschland weit bekannte Frau Antje bewegt sich als (Käse)botschafterin in einem Spannungsfeld zwischen Werbe- und Symbolfigur. 1961 erstmals als vorbildliche Hausfrau unter dem Motto"Frau Antje bringt Käse aus Holland"im deutschen Fernsehen zu sehen, macht sie bis heute Werbung für niederländischen Käse - im 21. Jahrhundert aller...
Reise Know-How KulturSchock Mexiko: Alltagskultur, Tradition, Verhaltensregeln, Religion, Tabus, Mann und Frau...
Reise Know-How KulturSchock Mexiko: Alltagskultur, Tradition, Verhaltensregeln, Religion, Tabus, Mann und Frau...
Klaus Boll von Reise Know-How Verlag Rump, 2012
Die Reihe KulturSchock von Reise Know-How ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis "Besondere Reiseführer-Reihe"! Fremde Kulturen sind uns oft doch nicht so vertraut, wie wir dachten. Die Bücher der Reihe KulturSchock skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, u...
Phänomen Tracht: Sonderheft 3
Phänomen Tracht: Sonderheft 3
Haus der Bayerischen Geschichte von Pustet, Regensburg, 2011
Seit über 125 Jahren gibt es Trachtenvereine in Bayern. Das vorliegende Sonderheft widmet sich in zahlreichen Beiträgen und Abbildungen einem Streifzug durch die Kleiderordnungen der vergangenen Jahrhunderte: reichsstädtische Kleidung, historische Textilien, liturgische Gewänder, profane Männertracht, Mantel und Rock, Hosen und Strümpfe, Hochzeitsk...
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich
Trachtenbewegung und Folklorismus in Österreich
Manfred Sailer, Manfred Sailer, 2002
Einführung In den letzten Jahrzehnten hat sich das Kleidungsverhalten in Bezug auf Tracht grundlegend geändert und hat, zum Teil bis in unsere Tage der Fall, neben Bayern vor allen Dingen in Österreich zunehmend Eigenheiten des ...
Alles wirkt: Die Folklorisierung der pädagogischen Sehnsucht im Strafvollzug
Alles wirkt: Die Folklorisierung der pädagogischen Sehnsucht im Strafvollzug
Hans-Carl Jongebloed, Volker Bank und Reinhard Spieß von Books on Demand, 2009
Das Buch zeigt auf systemtheoretischer Grundlage, daß der Strafvollzug in der Lage ist, jedwede Reformbestrebung so zu absorbieren, daß er als System stabil bleibt. Das erreicht er durch seine Funktion der Folklorisierung, die sich der durch Reformbemühungen entstehenden Wechselwirkungen bedient. Das "Nothing works" der kritischen Krimino...
Reklame
Entwicklung der Google-Suchanfragen


Blog-Einträge zum Begriff
Folklorismus
Zhejiang Shaoxing Yu Sacrifice Investigation with Folklorismus View | Philosophy and Humanities
Posted on March 1, 2012 by Philosophy.
www.p-papers.com/13701.html
An Operatic Cultural Property: Smetana in Berlin | Interdisziplinäre Forschergruppe zu Cultural Property
Posted on April 19, 2012 by Dorothy Noyes.
cultural-property.uni-goettingen.de/2012/04/an-operatic-cultural-property-smetana-in-berlin/
Pagan/Folk-Metal Band (RV/UL) sucht folkloristische Instrumente
Suchen Leute die folkloristische Instrumente spielen: Flöten aller Art, Sackpfeife, Drehleier, Geige (auch Cello), Akkordeon und alles was in diese Musikrichtung passt! Wir proben in 88326 Aulendorf. Mitfahrgelegenheiten von Ravensburg und Ulm aus wären vorhanden. Wir sind Drums, Bass, 2 Gitarren und Sängerin. Wir proben erst knapp ein halbes Jahr zusammen. Dh. es darf sich noch gerne am Songs schreiben beteiligt werden! Für weitere Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung
forum.metal-hammer.de/showthread.php?36380-Pagan-Folk-Metal-Band-(RV-UL)-sucht-folkloristische-Instrumente
Scientia Halensis » Was Eurovision Song Contest und Balkan gemeinsam haben
Was Eurovision Song Contest und Balkan gemeinsam haben - Das Magazin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
www.magazin.uni-halle.de/14911/was-eurovision-song-contest-und-balkan-gemeinsam-haben/
Historische Anthropologie und Europäische Ethnologie: Zur epistemologischen Verklammerung von Geschichte und Gegenwart in einem Forschungsprogramm - H-Soz-u-Kult / Forum / Diskussionen
H-Soz-u-Kult: Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften
hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/forum/id=1799&type=diskussionen
Session mit Gabriele Haefs « ReLü
Session mit Gabriele HaefsJohanna Wais interviewt die Übersetzerin von Mick Fitzgeralds Erzählband Session. Irish Stories Musik, Literatur und Übersetzung – was hat das miteinander zu tun? Wer den Erzählband Session.
www.relue-online.de/neu/2011/08/session-mit-gabriele-haefs/
www.buecher.at - Hauptverband österreichischer Buchhandel - HVB - Literarisches Leben - Klaus-Michael-Kühne-Preis 2012
Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels vertritt die Interessen von Buchhandlungen, Verlagen, Antiquariaten und VerlagsvertreterInnen. Er wurde 1859 gegründet, ist parteiunabhängig und als Verein auf Basis freiwilliger Mitgliedschaft organisiert. HVB, Hauptverband des österreichischen Buchhandels
www.buecher.at/show_content.php?sid=123&detail_id=6295
Alaska In Winter - Dance Party In The Balkans : Intro Magazin
Plattenrezension zum Album Dance Party In The Balkans von Alaska In Winter bei intro.de
www.intro.de/platten/kritiken/23046388
blog-volkskultur.ch » Blog Archive » Volkstum oder Folklore?
Volkstum oder Folklore? Postato il 31 gennaio 2012, 8:08 in Folklore, Costume, Concetto, Altro. Von Edwin Büsser-Abeledo Es fällt auf, dass überall vermehrt von Folklore, nicht von Volkstum die Rede ist.
www.blog-culturapopolare.ch/?p=190&langswitch_lang=it
123